Unsere Veranstaltungen 2018

Swing & Dance Orchestra am 28.09.2018 in Rottweil

Swing & Dance Orchestra

Wann:    28.09.2018

Uhrzeit: 18.30 Uhr

Wo:         Jugendstilsaal Rottenmünster Rottweil

 

Eintritt: 10 Euro bzw. für Kinder von 5-18 Jahren 5 Euro

Download
Flyer zum praktischen Download
lions_plakat 5.1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 468.8 KB

Benefiz-Konzert zu Gunsten der

freien Waldorfschule Rottweil



Offenes Benefiz-Golf-Turnier am Samstag, den 21.07.2018, Golf-Club Konstanz

Der Lions Club konstanz "zur katz" veranstaltet bereits zum dritten mal das turnier

Download
Flyer zum Lions Golfturnier 2018
Lions_GolfTurnier_Flyer_2018_RZ_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 259.7 KB
Download
Plakat für das Lions Golf Turnier 2018
Lions_GolfTurnier_A3-Plakat_2018_RZ_web.
Adobe Acrobat Dokument 110.5 KB

10. Regio Lions Benfiz Golfturnier am 05.05.2018 in Bad Bellingen-Bamlach

Liebe Freunde des Golfsports,

 

hiermit laden wir Sie herzlich ein zum 

 

10. Regio Lions Golfturnier

 

Gemäß unserem Vorsatz „We Serve“ möchten wir dieses Golfturnier dazu nutzen, viele Lions Freunde aus der Region und deren Bekannte zusammenzubringen und gleichzeitig einen Beitrag zu den Kinder- und Jugendprogrammen der Region zu leisten.

 

Zu dieser Veranstaltung sind selbstverständlich auch Ihre/Eure Partner/Ehepartner eingeladen. Wir freuen uns auf ein Turnier mit zahlreichen Teilnehmern. Wir spielen ein 18 Loch Turnier. Das Wettspiel wird vorgabewirksam durchgeführt. Die Ausrichtung des Turniers erfolgt in Netto- sowie Bruttoklassen. Zusätzlich werden mehrere Sonderpreise ausgespielt (z.B. „Nearest to the pin“, „Hit on the Green“ und „Longest drive“). Änderungen durch die Spielleitung sind stets vorbehalten.

 

Anmeldegebühren

 

Turnierteilnahme 70,- € pro Spieler/in

Golf-Schnupperkurs für Anfänger 30,- € pro Person

 

Abendveranstaltung für Spieler/in Abendveranstaltung 30,- € pro Spieler/-in

Abendveranstaltung für Begleitperson 30,- € pro Person

 

Anmeldeschluss: 22.4.2018

 

Die Teilnahme am Turnier ist nur nach vorherigem Zahlungseingang auf dem Konto des Fördervereins möglich. Die Startgebühr wird bei Nichtantritt nicht zurückerstattet.

 

Golf-Schnupperkurs

 

Auch Anfänger sind herzlich willkommen. Für alle, die bisher wenig oder keinen Kontakt mit dem Golfsport hatten, besteht die Möglichkeit einen GolfSchnupperkurs zu besuchen.

 

Auf der Driving Range und dem Putting Green können unter der Anleitung eines Golf-profis erste Schläge und Schwünge geprobt werden. Die Ausrüstung sowie Bälle für den Schnupperkurs werden gestellt.

 

Veranstaltungsort

 

Drei Thermen Golfresort Quellenhof Bad Bellingen-Bamlach 79415 Bad Bellingen Tel. +49 (0) 7635 - 82 44 90

www.drei-thermen-golfresort.de

 

Abendveranstaltung

 

Die Abendveranstaltung mit Abendessen und anschließender Siegerehrung mit Preisvergabe beginnt ab 18.30 Uhr mit einem Sektempfang im Golfhotel Hebelhof, Bad Bellingen-Hertingen.

 

 

Anmeldung an:

 

Peter Hamburger E-Mail: architekt-peter.hamburger@ t-online.de Tel: +49 (0)7635 - 22 42 | Fax: +49 (0)7635 - 3367

 

Dr. Günther Effinger Fax: +49 (0)7631 - 749 717 17

 

 

Download
Flyer für das 10. Regio Lions Benefiz Golfturnier
LC_Golfturnier_Flyer_DRUCK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB
Download
Poster für das 10. Regio Lions Benefiz Golfturnier
LC_Poster_A3_180227.pdf
Adobe Acrobat Dokument 911.1 KB

traditionelles Wohltätigkeits-Maifest am 01.05.2018

Download
Flyer zum Flohmarkt des LC Offenburg
LC Offenburg Flohmarkt 1 Mai_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

Dance Night 80er & 90er Charity Party am 14.04.2018 in offenburg

Jedes Jahr veranstaltet der Förderverein des Lions Clubs Offenburg Simplicius e.V. seine Dance Night. 

 

WO: Mensa im Schulzentrum Nordest, Offenburg

 

WANN: 14.04.2018

 

UHRZEIT: ab 20.30 Uhr

 

Vorverkaufsstellen:

  • Bürgerbüro
  • Musikhaus
  • Schlaile
  • Fachmarkt ASAL
  • ReservixX

 

Mit dem bekannten DJ CRAZIE-PEE


Kleine Eier - dicke gewinne

Ostereier-AKtion des Lions Club Offenburg Simplicius

VERLOSUNG MIT 500 PREISEN IM GESAMTWERT

VON ÜBER 15.000,- EUR

 

Mit seiner Ostereier-Activity unterstützte der Förderverein des Lions Clubs Offenburg-Simplicius auch 2018 wieder hilfsbedürftige Menschen und Einrichtungen.

 

3.000 Ostereier mit Motiven der Künstlerin Alina Atlantis zum Thema „Europa“ und je einer individuellen Losnummer wurden auch 2018 wieder als Sammeledition zum Verkauf angeboten.

  

 

Der Lions Club Offenburg-Simplicius dankt Ihnen für Ihre Mithilfe.

 

Ein ganz besonderer Dank geht an unsere Hauptspender und die zahlreichen Spender der Sachpreise und Gutscheine.

 

Initiatorin Konstanze Schwarz vom Lions-Club erklärt, wie die Ostereier-Aktion funktionierte: Jedes Ei kostete acht Euro. Gleichzeitig mit dem Ei erwarb der Käufer eine Losnummer. Zu gewinnen gab es 500 Preise bei 3.000 zu erwerbenden Ostereiern.

  

Für 2018 ist die Aktion inzwischen beendet und die Preise wurden an die glücklichen Gewinner verteilt.

Die Ostereier-Aktion des Fördervereins des Lions-Clubs Offenburg-Simplicius geht in die zweite Auflage.

 

Kein Wunder: Stolze 15.000 Euro für den guten Zweck kamen bei der Premiere im Vorjahr zusammen.

 

Im März 2018 waren die von Künstlerin Alina Atlantis mit einem Europa-Motiv gestalteten Eier erneut zu haben.

 

Oberbürgermeisterin Edith Schreiner outete sich als absoluter Fan der Ostereier-Activity des Fördervereins des Lions-Clubs Offenburg-Simplicius. Sie warb bei der Präsentation der Aktion­ im Hotel »Liberty« dafür, die Eier­ fleißig und regelmäßig zu kaufen: »So bekommt man einen bunten Strauß zusammen.« 

 

Die kunstvoll gestalteten Eier sind nicht nur hübsch anzuschauen, man kann damit auch etwas gewinnen: Mit jedem der acht Euro teuren Ostereier erwirbt der Käufer nämlich eine Losnummer. Aufgrund der Gewinnchance könnte man die Ostereier eigentlich auch »Überraschungseier« nennen, schmunzelte Schreiner. Sie selber habe im vergangenen Jahr einige der Lions-Eier zu Ostern verschenkt – und wenn die Adressaten auch noch etwas gewonnen hätten, sei die Freude doppelt so groß gewesen. Wenn nicht, hätten sich die Beschenkten immer noch über das schöne Osterei gefreut.

 

Für die Gestaltung der Ostereier hat der Lions-Club wieder die Acherner Künstlerin Alina Atlantis verpflichten können, berichtete Lions-Vize Thomas Nitschke. Sie ist eine glühende Anhängerin der europäischen Idee und hat nach der »Europa« und der »Friedenstaube« in diesem Jahr das Thema »Familienbande« als buntes Piratenschiff als Osterei-Motiv illustriert. 

 

Auch einige Restobjekte des Vorjahres sind noch zu haben, sodass die Käufer aus drei Motiven wählen können, wie Hitradio-Ohr-Chef und Lions-Mitglied Markus Knoll einführend erläutert hatte. Dass Knoll bei der Begrüßung das »Liberty« als »Knast-Hotel« bezeichnete hatte, veranlasste Edith Schreiner zu einer Replik: »Es ist kein Knast-Hotel, es ist ein Design-Hotel!« Schnell waren sich beide aber einig, dass das »Liberty« ein »Highlight« und »Schmuckstück« für Offenburg darstelle.

 

Große Pläne

 

Alina Atlantis berichtete, dass sie derzeit dabei sei, mit einem Leitbild die Vision Europas darzustellen. Es soll ein vier mal zehn Meter großes Bild geben im Stile der Meister der Renaissance. Im Mai will sie ihr Projekt starten, sich dafür Ideen aus allen 47 Ländern des Kontinents holen. Aus dem Leitbild will Atlantis auch eine Bühnenshow entwickeln und damit eine Tournee durch alle 47 Länder Europas starten.

 

Wenn man so will, ist das »Familienbande«-Motiv des ­Lions-Ostereis auch ein kleiner Mosaikstein des ambitionierten Europa-Leitbildprojekts.

 

INFO: Unterstützt werden mit der diesjährigen Oster-Activity das Christliche Jugenddorf Offenburg (CJD) und der Ortenauer Verein gegen sexuelle Gewalt »Aufschrei«.

3.000 Ostereier für den guten zweck

©Christoph Breithaupt
©Christoph Breithaupt